Die 8 mm starke Paneele aus Faserzement mit der Baustoffklasse A2, s1 d0 bestehen aus Portlandzement, Sand, Zellulose, Wasser und ausgewählten Zusatzstoffen. Dadurch erhalten sie ihre einzigartigen, langlebigen Eigenschaften sowie bestmöglichen Brandschutz. Die Zellulosefasern stammen aus FSC-zertifizierten Wäldern.

Aufgrund des geringen Dehn-Schwindverhaltens reißt oder verzieht sich Hardie® Faserzement im Gegensatz zu Holz oder manchen Vinyls nicht. Die Produkte verfügen über eine Formfestigkeit, die bis zu dreimal besser ist, als die von Holz.

Einsatz

  • Fassadenbekleidung für Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Für gestalterische Akzentuierung von Fassaden

 

Die nahtlose Verbindung der Hardie® VL Plank Fassadenplatte schafft ein zeitloses architektonisches Design – sowohl horizontal als auch vertikal. Die Fassadenplatten mit Nut-Feder-System lassen sich horizontal oder vertikal installieren werden verdeckt geschraubt oder vernagelt.

  • Abmessung: 3.600 x 214 x 11 mm
  • Farben: 6
  • Oberfläche: Holzstruktur
  • Widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, Fäulnis, Algen und Schädlinge
  • 15 Jahre Garantie auf Hardie® VL Plank Fassadenbekleidungen mit ColourPlus™ Technolgie
  • Anbringung mit Schrauben oder mit Nagelschussgerät
  • Mindestens 20% schnellere Verlegung als Alternativprodukte
  • Maximale Sicherheit dank A2, s1-d0 (Nicht brennbar)